Und wieder einmal Schalke gegen Hertha

Und wieder einmal Schalke gegen Hertha

Nachdem Schalke am vergangenen Freitag zu null spielen konnte, trifft man sich im DFB Pokal in Gelsenkirchen wieder.

Bilder von Susanne Hein Reipen

Freitagabend lief nicht viel auf beiden Seiten zusammen.
Raman und Mc Kennie standen wieder in der Mannschaft und für Nübel war es das erste Spiel nach Bekanntmachung dass er zu Bayern wechselt.
Nübel wurde bei seinem Comeback derweil kaum gefordert.
Bei einem Chancenarmen Spiel konzentrierte man sich mehr auf die Zweikämpfe.
Einzig in der 45 Minute blitze einmal eine Chance für die blauen auf, der abgefälschte Schuss ging aber über die Latte.
Gregoritsch hatte den Siegtreffer auf dem Kopf, doch der Ball flog knapp links vorbei (86.). Ehe Mittelstädt die allerletzte Gelegenheit auf den Lucky Punch vergab (90. +5), feierte bei Schalke noch Barça-Leihgabe Todibo ihr Debüt.

Nach der Nullnummer treffen beide Teams bereits am Dienstag (20.45 Uhr) im Achtelfinale des DFB-Pokals erneut aufeinander - diesmal auf Schalke.
Im DFB Pokal traf Schalke dreimal auf die Hertha musste aber insgesamt 6x gegen die alte Dame spielen.
1970 spielte Schalke zuhause gegen Berlin 0:0.
Nach 120 Minuten hieß es damals Wiederholungsspiel. Im Rückspiel verlor man glatt mit 0:4.

1971 gab es noch Hin und Rückspiel.
Im Hinspiel gewann Schalke mit 3:1. Im Rückspiel stand es schon 3:0 für die Hertha, Schalke war zu diesem Zeitpunkt ausgeschieden.
Doch weil Hertha den Spieler Varga mitspielen ließen, der im Bundesligabestechungsskandal gesperrt wurde, entschied der DFB das Spiel damals am 21.Januar mit 2:0 für Schalke.

Knapp fünf Monate später gewannen die Königs­blauen im Finale gegen Kai­sers­lau­tern den Pokal.
1983/84 im Viertelfinale musste abermals ein Wiederholungsspiel die Entscheidung bringen. Nach einem 3:3 in Berlin siegte Schalke im eigenen Stadion mit 2:0.

Diesmal wird es nur bei einem Spiel bleiben und es wird auch mindestens ein Tor fallen.
Hoffen wir das unsere Mannschaft das Spiel annimmt und unser „Wohnzimmer“ Alexander Nübel seinen Job machen lässt.

 

ZURÜCK
Termine
30.10.2020 18:30 Uhr
Stammtisch, in der Rathausschänke
30.10.2020 20:30 Uhr
Live. FC Schalke 04 - VFB Stuttgart. Treffpunkt ab 18:30 Uhr in der Rathausschänke.
06.11.2020 18:30 Uhr
Stammtisch, in der Rathausschänke
07.11.2020 15:30 Uhr
Live. FSV Mainz 05 - FC Schalke 04. Treffpunkt ab 14:30 Uhr in der Rathausschänke.
13.11.2020 18:30 Uhr
Stammtisch, in der Rathausschänke
20.11.2020 18:30 Uhr
Stammtisch, in der Rathausschänke
21.11.2020 15:30 Uhr
Live. FC Schalke 04 - VFL Wolfsburg. Treffpunkt ab 14:30 Uhr in der Rathausschänke.
27.11.2020 18:30 Uhr
Stammtisch, in der Rathausschänke

345.312 Besucher insgesamt  |  211 Besucher gestern  |  200 Besucher heute